Ansprache Obmann

Gruppenversammlung: ASBÖ Frankenfels im Jahr 2022 mit 4.000 Transporten

Bei der Gruppenhauptversammlung am 7.12.2022 sprachen Obmann Manfred Hößl in seiner Eröffnungsrede und Technischer Leiter Alexander Winter im Jahresbericht einmal mehr von einem „Rekordjahr“. 

Und das zu Recht: Immerhin wird der ASBÖ Frankenfels/Schwarzenbach mit Ende des aktuellen Kalenderjahrs laut Hochrechnungen über 4.000 Transporte durchgeführt haben – und das mit nur 3 Rettungsautos. Im Vergleich zu sechs Jahren davor entspricht das einer Verdoppelung der Ausfahrten; nimmt man das Antrittsjahre unseres, nach wie vor amtierenden, Obmanns vor 15 Jahren als Referenz, entspricht das gar einer Verdreifachung. Hößl lobte diesbzgl. vor allem das engagierte Personal: „Dies ist alles nur mit Eurer Hilfe und Arbeit möglich. Da sind wir wieder bei unseren wichtigen drei Säulen der Dienststelle: Die Hauptberuflichen, die Zivildienstleistenden und natürlich unsere zahlreichen Freiwilligen.“

Weitere Zahlen aus der Leistungsstatstik: 190.000 Kilometer wurden zurückgelegt, 624 (Stand Ende Nov.) Rettungseinsätze, davon 127 Notarzt-Einsätze, davon wiederum 26 mit Hubschrauber-Alarmierung.

Traditionell wurden bei der Gruppenhauptversammlung (mehr Fotos davon hier) auch engagierte Mitarbeiter/innen für ihr Wirken geehrt. Im Rahmen dessen haben  Franz Hößl und Bernhard Schagerl, die kürzlich ihre aktive Sani-Laufbahn beendet haben, die Ehrenplakette in Silber bekommen. Mit zahlreichen ehrenamtlichen Diensten haben sie definitiv zum „harten Kern“ unseres Personal gehört, auf den sich unsere Dienstführer/innen stets verlassen können.

 

Ehrungen Hößl Franz Schagerl Bernhard

Ehrenplakette in Silber – v.l.n.r. Landes-RK Werner Grießler, Obmann Manfred Hößl, Franz Hößl, Bernhard Schagerl, TL Alexander Winter

 

Besonderen Dank möchte der Samariterbund Frankenfels/Schwarzenbach den Ehrengästen aussprechen, die unserer Einladung gefolgt und ihre Worte an die versammelte Gruppe gerichtet haben:

  • Bgm. Herbert Winter
  • Bgm. und BR Andreas Ganaus
  • Landesrettungskommandant Werner Grießler
  • HBI Thomas Wutzl
  • OBI Christoph Prammer
  • Gruppenarzt Dr. Martin Brachinger

 

Die anschließende Weihnachtsfeier war die erste nach zweijähriger Corona-Zwangspause.

GHV im VAG Leb 2022 ASBÖ